Firmenprogramme

Das SCE arbeitet eng mit Firmen zusammen und bindet reale unternehmerische Fragestellungen in seine Qualifizierungsprogramme ein. Das SCE unterstützt Firmen und Organisationen dabei, ihre Innovationspotenziale zu identifizieren und Ideen zur Reife zu bringen. Die Ergebnisse gemeinsamer Projekte sollen möglichst umgesetzt werden.

Folgende Programme bieten sich insbesondere für Firmen an, aktuelle, unternehmensrelevante Fragestellungen mit Innovationsbezug darin einzubinden. Gemeinsam mit den Studierenden profitieren Unternehmen von der praxisorientierten und interdisziplinären Zusammenarbeit von ausgewählten Studierenden der 14 Fakultäten der Hochschule München, Professoren und Dozenten verschiedener projektrelevanter Fachbereiche und der Entrepreneurship- und Innovations-Experten des SCE mit dem Unternehmen:

Real Projects

Real Projects ist ein Lehrformat, das unternehmerisches Denken und Handeln durch interdisziplinäre Praxisprojekte vermittelt. Die Projekte können sowohl Produkt- als auch Serviceideen beinhalten und auf monetären oder gesellschaftlichen Gewinn zielen. Voraussetzung für ein Projekt ist der Entrepreneurship-Charakter.

Weiterlesen

Weiterbildung

Berufstätige und Studierende sind gleichermaßen eingeladen, sich für das ape-Zertifikat zu bewerben. Innerhalb eines Jahres erhalten die Teilnehmenden einen Abschluss mit dem Schwerpunkt "Design Thinking" auf internationalem Niveau.

Weiterlesen

Praktikum

Ein einzigartiges Praxissemester erwartet alle Studierenden, die in einem interdisziplinären Team praxisrelevante Projekte in hoher Verantwortung bei einem Unternehmen durchführen wollen. Das Real Projects Praktikum ermöglicht viele Chancen.

Weiterlesen

Coneeect

Coneeect ist ein internationales Hochschulnetzwerk zur Etablierung und Verbesserung der Entrepreneurship - Lehre. Dafür bietet Coneeect ein interaktives Trainingsprogramm für Entrepreneurship - Dozenten in Europa. Alle Teilnehmer profitieren vom direkten Zugang zur europäischen Entrepreneurship Community 

Weiterlesen

Co-Creation-Camp

Das Kompaktprogramm Co-Creation-Camp ist unser neuestes Format zur Lösung strategischer Fragestellungen und Vermittlung von unternehmerischem Denken und Handeln. Innerhalb von fünf Tagen werden die Phasen eines Innovationsprozesses in Theorie und Praxis vermittelt und zukunftsweisende Strategien entwickelt – all das in einer kreativitätsfördernden Umgebung. 

Weiterlesen

DBA

Der DBA ist ein speziell für Manager und Führungskräfte in leitenden Positionen konzipiertes berufsbegleitendes Promotionsprogramm mit internationalem Abschluss. Das Strascheg Center for Entrepreneurship in Zusammenarbeit mit der Hochschule München bietet diese Promotion in enger Kooperation mit der Edinburgh Napier University an. 

Weiterlesen