⇐ Zurück

Florian Huber

Florian ist der Programmleiter des Academic Program for Entrepreneurship (APE). Das Zertifikatsstudium kombiniert Inhalte des Entrepreneurship mit der Innovationsmethode Design Thinking. Teilnehmende lernen hierbei durch das überwiegend selbstständige Arbeiten in herausfordernden Innovationsprojekten. Dabei werden sie von einem Team aus erfahrenen Coaches im Lernprozess unterstützt. Bisherige Projekte reichten von der Erarbeitung neuer Strategien im Pannendienst für Schwerkraftwagen bis zum Einsatz von Gamification im Bereich Online Dating. Bisherige Industriepartner waren unter anderem MAN, Allianz, FriendScout24, SIGG, Swarovski Elements, Schaeffler Group, Steelcase und der ADAC.

Vor seiner Zeit am SCE arbeitete Florian als Consultant/Quality Manager bei einer Medienagentur mit Standorten in München und Berlin. Er absolvierte Praktika in einer lokalen jungen Unternehmensberatung sowie einer Event Management Agentur in den USA.

Momentan promoviert Florian am Employment Research Institute in Edinburgh. Seine Forschungsinteressen umfassen den Prozess, wie Menschen sich vom Anfänger zu Experten in der Methode Design Thinking entwickeln, die pädagogischen Aspekte von Entrepreneurshipausbildung sowie Gruppendynamik in Innovationsteams.

Florian hat ein Diplom (FH) in BWL mit Schwerpunkt Dienstleistungsmanagement (Technische Hochschule Deggendorf), einen M.A. in International Business Administration (Hochschule München) sowie einen M.Sc. in Management und Entrepreneurship (Edinburgh Napier University). Er hat außerdem das Asian Studies Program an der Kansai Gadai University in Japan abgeschlossen.

sce kontakt

Florian Huber

Qualifizierung

Tel: 089 55050617

Fax: 089 55050615

⇑ Nach oben
offene Sprechstunde