Lehrveranstaltungen

Das SCE bietet den Studierenden der Hochschule München ein attraktives Angebot an Lehrveranstaltungen. Dabei möchte das SCE den Studierenden nicht nur relevantes Wissen zum Thema Entrepreneurship vermitteln, sondern sie auch zu unternehmerischen Aktivitäten ermutigen. Über das theoretische Studium hinaus bietet das SCE den Studierenden der Hochschule München praxisorientierte Real-Projects-Seminare an, die gezielt das unternehmerische Denken und Handeln der Teilnehmer durch Interdisziplinarität und ergebnisoffene Unternehmensprojekte fördern.

Vorlesungsverzeichnis

An vielen Fakultäten wird häufig auch interfakultär Entrepreneurship, Innovationsmanagement und Persönlichkeitsentwicklung in klassischen und praxisorientierten Formaten vermittelt.

Weiterlesen

Real Projects

Real Projects ist ein Lehrformat, das unternehmerisches Denken und Handeln durch interdisziplinäre Praxisprojekte vermittelt. Die Projekte können sowohl Produkt- als auch Serviceideen beinhalten und auf monetären oder gesellschaftlichen Gewinn zielen. Voraussetzung für ein Projekt ist der Entrepreneurship-Charakter.

Weiterlesen

APE-Zertifikat

Berufstätige und Studierende sind gleichermaßen eingeladen, sich für das APE-Zertifikat zu bewerben. Innerhalb eines Jahres erhalten die Teilnehmenden einen Abschluss mit dem Schwerpunkt "Design Thinking" auf internationalem Niveau.

Weiterlesen

Steelcase Creative Hall

In der Steelcase Creative Hall befindet sich im Erdgeschoss des SCE-Gebäudes (Heßstraße 89). Dort finden auch die meisten der SCE-Veranstaltungen statt. Die Halle ist für alle kreativen Menschen geöffnet und wird als Raum zum konzentrierten und kreativen Arbeiten und als informeller Treffpunkt genutzt.

Weiterlesen

SCE Veranstaltungsportal

Das SCE bietet verschiedene öffentliche Veranstaltungen, die in unterschiedlichen Regelmäßigkeiten stattfinden. Die Übersicht aller offenen Aktivitäten, für die um Anmeldung gebeten werden, sind auf der folgenden Seite gelistet.

Weiterlesen