Das Innovations-Café des SCE

Das monatliche Innovations-Café ist eine Veranstaltung der SCE Gründungsförderung, die zum Netzwerken und Austauschen einlädt. Es bringt unternehmungslustige Studierende, Alumni und Gründungsinteressierte mit Start-ups, Unternehmen sowie Experten ins Gespräch. Bei Snacks und Getränken widmet sich das Innovations-Café einen Abend lang einem ausgewählten Thema. Erfolgreiche Start-ups oder Experten referieren zu ihrer Gründungsgeschichte oder ihrem Fachgebiet. Nach exklusiven Einblicken wie beispielsweise hinter die Kulissen eines Start-ups und anschließender Fragen-Antwort-Runde mit dem Publikum geht es zum Networking und Vernetzen über. Zudem können sich Gäste über die Angebote der Gründungsförderung informieren und ihre eigenen Ideen pitchen. Der Eintritt ist frei, aktive Teilnahme und Neugier auf neue Kontakte sind erwünscht.

Das Innovations-Café findet üblicherweise an jedem ersten Dienstag im Monat um 18.00 Uhr in der Steelcase Creative Hall am SCE statt. Kostenlose Anmeldung auf www.sce.de/events. 

Erklärvideo Innovations-Café

Das waren unsere Gäste 2021

Januar

 300

Was für ein toller Start in das Jahr 2021 -  mit dem  Innovations-Café im Januar zum Thema IP-Strategien für Start-ups! Neues Jahr, neue Vorsätze und … neue Leitung des Innovations-Cafés mit Jana Hollmann! Wir wünschen Dir viel Erfolg und Spaß in dieser Rolle! Auch dieses Mal gab es wieder die Möglichkeit, seine Idee zu pitchen. Unsere Speaker des Abends Dr. Frank Feller (Weickman & Weickmann) und Jakob Schneider (CLEW GmbH) hielten einen spannenden Vortrag, von dem unsere Gäste viel lernen konnten. In der Q&A Session wurden spezielle Fragen rund um die Patentanmeldung beantwortet. Nach dem Austausch ging es anschließend zum Netzwerken in virtuelle Breakout-Räume, bei denen sich unsere Gäste in kleinen Gruppen nochmal persönlich zum Thema locker unterhalten konnten. Wir sagen vielen Dank an alle, die dabei waren und besonders an unsere Speaker Dr. Frank Feller und Jakob Schneider für diesen spannenden Vortrag!