Das waren unsere Gäste 2020

Dezember

 300

Weihnachtsstimmung im Innovations-Café mit der Start-up Community: Christmas is here! So zumindest die Weihnachtsausgabe des Innovations-Cafés, die wie jedes Jahr unter dem Motto “HM/SCE Start-ups virtuell erleben" organisiert wurde. Diese 28 Start-ups standen mit ihren Geschäftsideen im Mittelpunkt: adconomy, AniCen, Arzt-Gesucht, Axon, Cabosse, Cents’n’Homes, Clonck, ContainerGrid, cStream, cureVision, Electric Flytrain, EmpathAI, funcoo, Journey, Kalia, lamiloo, lilo+, Neozoon, Newgate, NINA REIN, Orbit Audio, Pandia 3D, Pigtie, RisingFoil, SKI-NAVI, Sub Capitals, synsor.ai, TrajectoriX. Die Gründungsvorhaben gehören entweder der Gründungsberatung oder unserer Start-up-League als Mitglieder in Förderprogrammen wie Start-up Zertifikat, DICA oder eBridge an. Den Gästen wurden die Vorhaben von den GründerInnen in 1-minütigen Pitches vorgestellt und anschließend bestand die Möglichkeit, die Start-ups an ihren virtuellen Messeständen persönlich kennenzulernen.

 

Wir bedanken uns bei allen Start-ups und Gästen für diesen spannenden und abwechslungsreichen Abend! 

 

November

 300

In der nun schon achten Online-Ausgabe des Innovations-Cafés wurde über das Thema Branding gesprochen. Warum brauchen wir Marken und wie kann man eine erfolgreiche Marke aufbauen? Der Speaker des Abends, Branding Experte Stefan Grau, gab seine Insights an das Publikum weiter. Zuvor gab es auch diesmal wieder die Gelegenheit, für sein eigenes Start-up zu pitchen und auf sich aufmerksam zu machen. Nach den Pitches & dem Experten-Vortrag konnte in einer Q&A-Session alles gefragt werden, was einem bezüglich Brandingstrategien und Markenaufbau auf der Seele brannte. Abschließend startete die virtuelle Netzwerk-Session mit Topic Rooms zu Branding mit Stefan, Möglichkeiten der Gründungsunterstützung, Internationalisierungsstrategien, B2B Matching, Biete-Suche-Pinboard und dem Feierabendgespräch. Hier konnten sich alle persönlich zu den verschiedensten Thema austauschen und sich vernetzen.

 

Vielen Dank allen TeilnehmerInnen, Start-ups und besonders Stefan Grau für diesen interessanten und wertvollen Austausch. Bis zum nächsten Innovations-Café am 1. Dezember: Lernt die HM/SCE Start-up Community virtuell kennen - Pitches und Messe inklusive!

 

Oktober

 300

Cheers, Prost und Salute bei innovativen, virtuellen Drinks & Danke für diesen spannenden Abend beim Innovations-Café zum Thema New Drinks. Im Rahmen unserer Online-Ausgabe moderiert von INSIDE-Herausgeber Niklas Other und DICA Program Manager & Ansprechpartner für Start-ups Jérôme Hamacher konnte unser Publikum den Gründungsstories von Minum (Mats Thede), pläin GmbH (Jonathan Herrmann) und Kombuco GmbH (Sophia Reiser) lauschen. Dabei wurden die Innovationspotenziale der Getränkewirtschaft diskutiert und neue Chancen aufgezeigt. Nach dem Austausch durch zahlreiche Fragen an unsere SpeakerInnen während des Vortrags ging es dann noch zum Netzwerken in virtuelle Breakout-Räume, bei denen sich unsere Zuschauer in kleinen Gruppen persönlich zum Thema und mit den SpeakerInnen austauschen oder sich einfach locker unterhalten konnten.

 

Wir sagen vielen Dank an alle die dabei waren und besonders an unsere SpeakerInnen für die spannenden Vorträge!

 

 

September

 300

In unserem lnnovations-Café im September drehte sich alles um das Thema Digitale Start-ups. Auch dieses mal gab es wieder reichlich Gelegenheit seine Idee zu pitchen. So wurde u.a. der eben gestartete Batch “Definitiv Innovativ” unseres Förderprogrammes, dem Start-up Zertifikat, gepitcht. Herzlich Willkommen in der Start-up-League!

 

In interaktiven Gesprächen gaben unsere SpeakerInnen Lars (AWS), Dominik (Veomo), Catja (jesango) und Fabian (Prosim) ihr Wissen preis. Darüber hinaus hatten unsere TeilnehmerInnen die Möglichkeit, die GründerInnen alles über deren Gründungsprozesse und Geschäftsmodelle zu fragen. 


Anschließend tauschten sich SpeakerInnen, Studierende, Start-ups & (Gründungs-)Interessierte in der virtuellen Netzwerksession via Breakout-Rooms gegenseitig zu den Themen Digitale Start-ups, AWS, Cloud Computing und weitere aus.

 

 

Wir möchten unseren Dank an alle TeilnehmerInnen aussprechen und besonders an die Speaker Fabian Rang, Catja Günther & Dominik Radic, die den Abend zu solch einem tollen Event gemacht haben.

August

 300

In der nun schon fünften Online-Ausgabe des Innovations-Cafés wurde über die schwierigen Phasen im Gründungsprozess gesprochen, d.h. über Fails & Wins in Start-ups. Vor allem die Erfahrungen während dieser Zeit sind enorm wichtig. Deshalb gaben die Speaker Marcel Vogler (Freigeist Capital), Julian Miksch (selbstständiger CRM-Berater) und Bence Csöres (Pizza Innovazione) ihre Lessons Learned an das Publikum weiter. Zuvor gab es auch diesmal wieder die Gelegenheit, für sein Start-up zu pitchen und auf sich aufmerksam zu machen. Mit dabei waren dieses Mal u.a. jesango & Procurily. Nach den Pitches & der Expertenrunde konnte in einer Q&A Session alles gefragt werden, was einem bezüglich Fails & Wins in Start-ups auf der Seele brannte. Anschließend wurde in Speed-Networking Runden zwischen Speakern, Studierenden, (angehenden) GründerInnen und Interessierten die eigenen Erfahrungen ausgetauscht. Ein herzliches Dankeschön allen TeilnehmerInnen und vor allem an unsere Speaker des Abends!

Juli

 300

In unserem lnnovations-Café im Juli drehte sich alles um das Thema Datenschutz & IT-Recht. In einem interaktiven ExpertInnen Talk hatten unsere TeilnehmerInnen die Möglichkeit, unseren SpeakerInnen persönlich oder im Chat alle offenen Fragen zu diesem komplexen Themenbereich zu stellen. Zu Beginn gab es wieder coole Pitches von Start-ups. Darunter einen virtuellen Ausflug auf die Skipiste mit SKI-NAVI und eine E-Motorbike Besichtigung mit Black Tea Motorbikes. funcoo berichteten außerdem von ihrer aktuell laufenden Kickstarter Kampagne - mittlerweile Ziel erreicht … YEAH! 

 

Und natürlich gab es wieder interessante Netzwerk-Sessions im Speed-Networking-Format mit begeisterten Studierenden, Start-ups, Interessierten und den SpeakerInnen. Vielen Dank an alle die dabei waren und besonders an unsere ExpertInnen Bettina Sandrock, Daniela Just und Timo Ehmann!

Juni

 300

Die internationale Ausgabe unseres Innovations-Cafés mit dem Thema Communities VS Groups war ein spannender Abend mit interaktivem und internationalem Austausch. Community-Maker Yael Oren aus Israel erklärte unseren ZuschauerInnen, was essentiell für das Aufbauen und Aufrechterhalten einer Community ist und was der entscheidende Unterschied zwischen einer Community und einer Gruppe ist.

Nach dem Vortrag hatten alle Teilnehmer wieder die Möglichkeit sich in virtuellen Breakout-Rooms persönlich zum Thema auszutauschen oder sich international zu vernetzen.

Vielen Dank allen TeilnehmerInnen, Start-ups mit ihren Pitches und besonders Yael Oren für diesen frischen und lebendigen Austausch.

Mai

 300

In der zweiten Online-Ausgabe des Innovations-Café im Mai drehte sich alles um das Thema UX. Unser Speaker des Abends Sebastian Ullherr, Gründer von interfacewerk, erzählte den Zuschauern alles wissenswerte über UX Erfolge, die häufigsten Fehler und praktische UX Patterns und vor allem wie eine gute UX Strategie zur Optimierung eines Unternehmens führen kann.

Nach dem Austausch durch zahlreiche Fragen an unseren Speaker während des Vortrags ging es dann noch zum Netzwerken in virtuelle Breakout-Räume, bei denen sich unsere Zuschauer in kleinen Gruppen nochmal persönlich zum Thema austauschen oder sich einfach locker unterhalten konnten.

Wir sagen vielen Dank an alle die dabei waren und besonders an unseren Speaker Sebastian Ullherr für diesen spannenden Vortrag!

April

 300

Social Distancing? –Kein Problem, dann machen wir einfach virtuell weiter!

Gemeinsame Premiere - erstmals fand im April das Innovations-Café online statt! Statt absagen, besser weitermachen mittels neuem Konzept und tollem virtuellen Setting. Es wurde gepitcht, gerappt, gelacht zum Thema “Female Founders Night”. Hier haben sich Gründerinnen über Herausforderungen und Erfahrungen im Business ausgetauscht und Tipps für die Zeit mit und nach Corona gegeben. Besonders betont wurde die Wichtigkeit von analogem Austausch, einem klaren Ziel vor Augen und Flexibilität in dieser besonderen Zeit.

Herzlichen Dank an Svenja Lassen, Anette Barth, Natascha Hoffner, Lena Kehl und Melanie Schütze für die interessante und motivierende Panel-Diskussion!

Februar

 300

It´s all about (Online) Marketing: Das Thema des gestrigen Innovationscafé war so beliebt, dass unsere Stuhlkapazitäten in der Creative Hall mal wieder nicht ganz ausgereicht haben. Florian Kiener, Geschäftsführer von happybrush, zeigte uns als erster Speaker des Abends die verschiedensten Marketingstrategien von happybrush - anfgefangen bei Guerilla Marketing Aktionen in der Innenstadt Münchens bis hin zu einem Werbevideo mit Promiunterstützung. Unser zweiter Speaker Dimitri Haußmann, Geschäftsführer von Krypto Vergleich , gab in seinem Vortrag alle wichtigen Informationen zu Online Marketing in Bezug auf Google Werbung, bezahlte Ads und Does/Dont´s in diesem Bereich. Dabei wurde kein Detail ausgelassen und postive/negative Erfahrungen offen geteilt. Vielen Dank an unsere beiden Speaker, ohne euch wäre dieser spannende Abend nicht möglich gewesen!

Für unsere zwei Praktikantinnen Sanja & Marlin war dies leider das letzte Innovationscafé und wir sagen Danke für die tolle Zeit und super Zusammenarbeit! 

Januar

 300

Was für ein toller Start in das neue Jahr 2020 - unser erstes Innovations-Café im Januar zum Thema "Smart Pricing" lockte gestern Abend viele themeninteressierte Zuhörer in unsere Creative Hall. Unser Speaker des Abends Christian Wirth, Geschäftsführer von Optimal Price und damit Experte auf dem Gebiet Pricing, hielt einen spannenden und realitätsnahen Vortrag, von dem einige Zuhörer noch etwas lernen konnten und profitiert haben. Auch auf speziellere Fragen aus dem Publikum hatte Christian Wirth die passende Antwort parat. Beim anschließenden Netzwerken gabs obendrauf noch individuelle Tipps und Ratschläge vom Profi. Wir sagen vielen Dank an unseren Speaker des Abends, der sich dazu bereit erklärt hat, uns tiefer in die Thematik des Pricing einzuführen und natürlich auch an unsere zahlreichen Besucher des Abends, die den Abend mal wieder zu einem unvergesslichen gemacht haben.