Gesellschaftliche Innovation – Gunter Pauli

"Gesellschaftliche Innovation"- Referent Gunter Pauli über Geschäftsmodellinnovationen

Gunter Pauli über „Wie Geschäftsmodellinnovationen die Veränderung der Gesellschaft beeinflussen - Beispiele aus der Praxis" 

 

Gunter Pauli, Professor in Mexico, Italien und Ungarn sowie Vater von 5 Kindern, publizierte 19 Bücher und schrieb 104 Märchen.

Als Präsident der Studenteninitiative AIESEC lernte Gunter Pauli 1978 den Gründer des Club of Rome kennen, der ihm zeigte, wie soziale, ökologische und wirtschaftliche Innovationen funktionieren.

In den folgenden 12 Jahren gründete Pauli zahlreiche Unternehmen. Diese Erfahrung half ihm dabei, nicht nur neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, sondern auch kreative soziale Konzepte zu realisieren.

1994 initiierte er mit Unterstützung der Regierung Japans und der Vereinten Nationen die »Zero Emissions Research and Initiatives« (ZERI) und entwickelte ein Geschäftsmodell, das auf ein nachhaltigeres Wirtschaften ausgelegt ist und schließlich zum Standard in Japan wurde.

Die Erfahrungen der fast 200 durchgeführten ZERI-Projekte werden unter »The Blue Economy« vom Club of Rome zusammengefasst.

Zurück

/Latest News

E'Ship Day 2019

Wir laden herzlich zum E'Ship Day 2019 inkl. Strascheg Award Verleihung am 15.10. ein. Diskutieren Sie mit uns zum Thema 'Co-Creation &...

Weiterlesen