Innovations-Café: Gründen mit Freunden & Familie

Am 07. Dezember steht unsere Weihnachtsausgabe des Innovations-Cafés an und welches Thema könnte dafür passender sein als: Gründen mit Freunden & Familie! Um dieses Thema von allen Seiten zu beleuchten, haben wir drei unserer Alumni Start-up Teams für eine Panel Diskussion eingeladen. Wir freuen uns auf djoon foods GmbH, ajuma GmbH und Hello Mirrors! Jetzt anmelden und am 07. Dezember, um 18:00 live via Zoom dabei sein!

Um ein Start-up Vorhaben erfolgreich umzusetzen ist das richtige Team das A&O! Doch wie setze ich mein Team zusammen? Oft werden enge Freunde oder Familienangehörige ins Team geholt.

Ob Kindergartenfreundin, Studien-Kumpel oder große Schwester. Warum nicht auch beruflich gemeinsame Wege gehen und mit diesen Freunden oder Familienmitgliedern ein Start-up aufbauen? 

Für unsere Weihnachtsausgabe des Innovations-Cafés haben wir Start-up Teams eingeladen, die genaue das erfolgreich meistern. In einer Paneldiskussion wollen wir von ihnen wissen:

  • Welche Chancen und Risiken gibt es beim Gründen mit Freunden oder Familie?
  • Welche Erfahrungen habt ihr gemacht und was sollte beachtet werden?
  • Wann sollte man nicht mit Freunden oder Familienangehörigen gründen?
  • Warum lohnt es sich mit Freunden und Familie zu gründen? Und vieles mehr ...

Wir freuen uns auf eine weihnachtliche Ausgabe und ein spannendes Gespräch mit Annette Barth von ajuma, Martina Grellner von djoon sowie Oliver Waitz von Hello Mirrors.

Ihr seid herzlich eingeladen im Anschluss an das Panel auch eure Fragen an die Gründer:innen zu stellen.

KURZ & KNAPP:

Agenda:

18:00 Uhr: Begrüßung & Blitz Netzwerken
18:10 Uhr: Pitches aus dem Publikum (mit vorheriger Anmeldung)
18:30 Uhr: Gründer:innen Panel inkl. Q&A
19:30 Uhr: Meet the SCE Team (virtuell) & offenes Netzwerken (vor Ort in Creative Hall)
20:00 Uhr: Ende des virtuellen Programms

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend!

Zurück

/Latest News