Lauch von "enna", dem Fenster zur digitalen Welt für Menschen ohne Digitalkompetenz

Unser Start-up League Alumni enna (ehemals liloplus), aus dem Start-up Zertifikat Batch 4, launcht mit "enna" ihr erstes Produkt. Erfahrt mehr in diesem Video.

Mit enna schaffen sie ein Fenster zur digitalen Welt für Menschen mit wenig bis keiner Digitalkompetenz. Durch ihr einzigartiges Bedienkonzept machen sie so die Tablet Nutzung für alle möglich. Egal ob Kommunikation mit den Liebsten oder Entertainment wie Podcasts und On Demand Inhalte - die Möglichkeiten sind unendlich! Einfach Karte auflegen und los gehts. enna - so leicht war Teilhabe noch nie!

Schaut euch das Video an um mehr zu erfahren!

Das Team stellte sich der Herausforderung, dass viele Menschen in Deutschland oft nicht mit der rasant voranschreitenden Digitalisierung mithalten können. Sie sind oft ausgeschlossen von der Kommunikation in der Familie oder praktischen Alltagshilfen. Häufig liegt dies an Schwierigkeiten bei der Handhabung digitaler Endgeräte. 

Um dieses Problem anzugehen haben sie ein handelsübliches Tablet um ein kinderleichtes, haptisches Bedienkonzept mittels eines Docks sowie NFC-Befehlskarten erweitert, die eine aktiven und fehlerfreien Zugang zu digitalen Inhalten erlauben. Über den uCare-Store (analog zum App- bzw. Play-Store) können Angehörige ihren Liebsten jederzeit neue Karten senden und bestehende Karten aktualisieren.

Ihre Zielgruppe sind all diejenigen Menschen, die den Anschluss an unsere digitalisierte Gesellschaft verloren haben und in Zukunft verlieren werden. Die Gründe hierfür sind vielfältig und können z.b. Alter und Krankheiten aber auch körperliche bzw. geistige Behinderungen sein. Angesprochen werden einerseits direkt Nutzer:innen bzw. deren Angehörige, andererseits auch soziale Einrichtungen und Pflegedienste.

Du hast selbst eine innovative Geschäftsidee und suchst kompetente, individuelle Unterstützung zur Realisierung der eigenen Gründung? Dann komm zum Gründen an die Hochschule München und dem Strascheg Center for Entrepreneurship. Wir fördern Dein Vorhaben mit Beratung, Coaching, Workshops, Prototyping-Budget, Arbeitsplatz, Netzwerk u.v.m. Außerdem wirst du im Rahmen unseres Start-up Zertifikat Förderprogramms immatrikuliert und erhältst neben spannenden und vor allem passgenauen Angeboten für GründerInnen einen offiziellen Zertifikatsabschluss.
Jetzt bewerben!

Zurück

/Latest News

We are hiring

Das SCE, seine GründerInnen und Alumni-Start-ups suchen Verstärkung. Hier finden Sie unsere aktuellen ausgeschriebenen Stellen, die besetzt werden...

Weiterlesen