Eine Frau mit BISS bei UnternehmerInnen live erleben!

 

Davon konnten sich die Teilnehmer der Veranstaltungsreihe des SCE "UnternehmerInnen live erleben!" am 03.06.2008 selbst überzeugen. Hildegard Denninger, Geschäftsführerin des BISS e.V und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes war an diesem Tag an unserer Hochschule zu Gast.

Die Wirtstochter aus Oberfranken ist gelernte Buchhalterin und hat als Reiseleiterin, Hotelsekretärin und in vielen anderen Berufen gearbeitet bevor sie ihre tatsächliche Berufung fand. Erst spät, wie sie selbst sagt, aber dann mit Power. 1994 wurde Sie Geschäftsführerin von BISS e.V., dem ersten Straßenmagazin in Deutschland. Inzwischen sind 34 ehemals Obdachlose als Verkäufer fest angestellt und haben ihr Leben wieder selbst in die Hand genommen. Frau Denninger sagt dazu, dass sie Hilfsbedürftigen eine echte berufliche Chance mit marktüblichen Konditionen geben möchte und keine Almosen. Nur dann würde auch echte Leistungsbereitschaft geweckt, und diese fordert Frau Denninger auch ein.

Die rastlose Überzeugungstäterin ist auch mit dem nächsten Projekt, dem "Hotel BISS", auf der Zielgeraden. Das Land Bayern hat bereits eine hohe Förderung zugesagt. Zusammen mit den Spenden von engagierten Mitbürgen und Unternehmen ist der Erwerb des Frauengefängnisses Neudeck nun zum Greifen nahe.

So sind die Umbau- und Betriebspläne des Sternehotels schon längst fertig. Bis zu 40 Ausbildungsplätze für Jugendliche und junge Erwachsene mit sozialen Schwierigkeiten sollen entstehen. Der Hotelbetrieb mit 66 Wohlfühlzimmern und ausgezeichneter Gastronomie soll sich von Anfang an selbst tragen. Vielleicht, verriet uns Frau Denninger, wird ein Zimmer als Gefängniszelle erhalten, um den besonderen Ort und seine Umgestaltung in Erinnerung zu halten. Nachdem der Funke der Begeisterung auf die Teilnehmenden, darunter auch unsere Hochschulpräsidentin Frau Prof. Dr. Marion Schick, schon längst Übergesprungen war, gab es am Anschluss an den Gastvortrag viel Diskussions- und Gesprächsstoff.

Der Vortragsabend mit Frau Hildgard Denninger beendete die Reihe "Unternehmer live erleben!" im Sommersemester 2008. Für vorherigen Veranstaltungen konnte das SCE mit Herrn Alex Grots (IDEO), Frau Prof. Sissi Closs (COMET) und Frau Helli Wunderlich-Heun (Child Care Company) exzellente UnternehmerInnen gewinnen. Einen herzlichen Dank gilt allen Vortragenden und Teilnehmenden. Das SCE wird "UnternehmerInnen live erleben!" auch im Wintersemester 2008/2009 fortsetzen.