SCE und D OPENER unterzeichnen Partnerschaftsvertrag

In den letzten zwei Jahren unterstütze das Strascheg Center for Entrepreneurship tatkräftig das Start-up D OPENER im Rahmen ihrer Gründungsförderung in der Startup-League. Auch wenn das Team seit Oktober in neuen Räumlichkeiten arbeitet, geht die Zusammenarbeit mit dem SCE nicht zu Ende: Im Dezember hat der Geschäftsführer des Centers Prof. Klaus Sailer mit D OPENER eine Kooperationspartnerschaft vereinbart. Unser gemeinsames Ziel ist es die Startup-Szene am Wirtschaftsstandort München weiter aufzubauen und zu stärken. Hierfür werden wir künftig partnerschaftlich und vertrauensvoll gemeinsam arbeiten. 

Als B2B-Matchmaker ist D OPENER in der Lage, die richtigen Geschäftspartner zum passenden Zeitpunkt zusammenzubringen. Branchenkenner und Experten unterstützen und begleiten die Start-ups in allen Phasen ihres Wachstums und stellen Kontakte zu Unternehmen und deren Entscheidern her. Damit unterstützen sie innovative Unternehmen und Start-ups aus dem Hightech-Bereich bei einem schnellen und effektiven Markteintritt und Marktausbau. Das Ziel aller Matchmaking-Aktivitäten sind erfolgreiche und vertrauensvolle Kooperationen, von denen alle Beteiligten profitieren.
Weitere Informationen unter: www.dopener.com  

Zurück

/Latest News