VR Experience Day am 8. Juli

Am Freitag, dem 8. Juli könnt ihr euch von 10.-16.00 Uhr im Hauptgebäude der Hochschule München, in der Lothstraße 64, in spannenden Kurzvorträgen zu verschiedenen Anwendungsfelder von VR informieren und in der Messe vielfältige Anwendungen ausprobieren.

Habst du schon einmal eine VR Brille aufgehabt und eine virtuelle Welt in 3D erlebt? Neugierig welche Möglichkeiten Virtuelle Realität für die Industrie, aber auch für Forschung, Entwicklung und Lehre bestehen?

Dann verpasste nicht den VR Experience Day am 8. Juli von 10-16.00 Uhr an der Hochschule München.

Mit dabei sein werden u.a. Simulationen von #inner.i, #VRDirect und #Straightlabs, Healthsimulationen von Prof. Dr. Christian Hanshans - Fk06 sowie Hardware als Demonstratoren (u.a. eine VR Industrieanwendung von Universal Robots A/S) und zum Ausprobieren, z.B. den Flugsimulator von ICAROS und weitere Hardware von Schenker Technologies GmbH. 

Der VR Experience Day ist eine offene Veranstaltung. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. 

Zurück

/Latest News

Porsche übernimmt Fazua

Porsche baut seine eBike-Kompetenz weiter aus und übernimmt Fazua nun zu 100%, nachdem Porsche im Februar bereits eine 20% Beteiligung an dem Start-up...

Weiterlesen