Eine Promotion ist nicht nur eine große wissenschaftliche Leistung und ein persönlicher Meilenstein, sondern auch eine intelligente und nachhaltige Investition in die berufliche Zukunft. Außerdem erarbeiten Sie eine Innovation für Ihr Unternehmen. Das SCE bietet in Kooperation mit der Aveiro University ein internationales und flexibles DBI-Programm an, das es Ihnen ermöglicht sich akademisch und beruflich weiterzuentwickeln ohne dabei Ihre Karriere zu unterbrechen. 

 

Aus Unternehmenssicht lohnt sich die Teilnahme an diesem Programm, da es neben einer internationalen Vernetzung und einem Wissensvorsprung, eine zusätzliche Attraktivität für High-Potentials unter den eigenen Mitarbeitern bietet.

Mehr Informationen zum DBI finden Sie in dieser Präsentation.
 

DBI-Day am SCE

Im April findet am SCE jedes Jahr der DBI Day statt, unser Informationstag zu dieser Form der Promotion. Dort erwartet dich:

  • Überblick über Inhalte und Ablauf des kooperativen berufsbegleitenden Promotionsprogramms, das wir gemeinsam mit der Universität von Aveiro, Portugal anbieten.
  • Nutze die Möglichkeit um mit betreuenden Professoren der Universität von Aveiro und mit Programmverantwortlichen aus München zu sprechen, Ihre Forschungsfrage zu diskutieren und sich anzumelden.
  • Anmeldungen // Termine unter www.sce.de/events 
  • Nachfragen jederzeit sehr gern an Michael Hack (michael.hack@sce.de; +49 174 838 65 65))

DBI Doctorate in Kooperation mit der University of Aveiro

The Doctorate in Business innovation (DBI) results from the request of a group of companies and the willingness of the University of Aveiro to offer an international postgraduate training at the doctoral level in a business environment, with a global vision and multi-year planning. The DBI should solve the problems and reinvent complex and multidisciplinary business processes.

The DBI's mission is to train the professionals in innovation and in their different business applications, promoting research with quality and international impact and providing to the industry with the tools to improve its competitiveness on a global scale. DBI is a flexible, business context-adaptive program focused on applied results and personalized goals, dedicated to innovation and business. DBI promotes learning in a business environment, enhancing effective student skills. Students apply various methods as well as leadership skills and multidisciplinary teamwork in a doctoral level innovation project.

 

Kontakt

Michael Hack Leitung Corporate Development

T: +49 89 1265 3236

M: +49 174 8386565

Linkedin michael.hack@sce.de

Michael Hack, Dipl. Wirt. Ing., leitet den Bereich Corporate Development für das Strascheg Center für Entrepreneurship (SCE).

Er studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit Diplomabschluss an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Nach langjähriger Tätigkeit als Unternehmer in der Druckindustrie verkaufte er seine Druckunternehmen um neue Prioritäten zu setzen. Seinen Schwerpunkt legt er heute auf die Bereiche Förderung von Bildung, Qualifizierung sowie Innovation und Unternehmertum. In seinem eigenen Beratungsunternehmen für Strategie und Marketing unterstützte er junge Unternehmer und Start-Up`s. Mit Publikationen in den führenden Fachzeitschriften der Printbranche, Verlagsveröffentlichungen im Bereich Druck und Medien und als Fachmann für Strategie und Marketing hat er sich einen Namen gemacht. Er ist ein gefragter Sprecher bei Kongressen und Veranstaltungen der Druckindustrie.

Die Förderung der Beziehungen zur Wirtschaft, den Sponsoren und den Mäzenen der Hochschule München sowie die Entwicklung einer neuen Bildungskultur sind ihm wichtige Anliegen.