Strascheg Center for Entrepreneurship – Wer wir sind... Was wir tun... und Warum.

Verantwortungsvolle Entrepreneure gestalten eine lebenswerte Zukunft.

Wir verstehen uns als Vordenker, Befähigerin und gut vernetzter Partner für die Gestaltung einer unternehmerisch orientierten, lebenswerten Zukunft durch verantwortungsvolles Unternehmertum. Wir stehen für eine Wirtschaft, die sich aktiv, innovativ und verantwortungsvoll mit technologischen, gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen auseinandersetzt. Entrepreneurship, Innovation und Co-Creation sind die Schlüssel für den Wandel dahin.

Deshalb bieten wir als Entrepreneurship-Center der HM Hochschule München, zusammen mit unseren regionalen und internationalen Partnern, Bildungs- und Forschungsprogramme im Bereich Entrepreneurship an. Dafür fördern wir Start-ups ebenso wie Innovationsprozesse und die Entwicklung von unternehmerischen Persönlichkeiten.

0

Entrepreneurship-Studierende in SCE Lehrformaten in 2022, davon ca. 1200 Studierende in curricularen und 2200 in extracurricularen Veranstaltungen

0

Ausgründungen von Start-ups 2022 (22 regionale und 13 internationale Start-ups)

0

EXIST Gründungs-Stipendien im Jahr 2022

0

Kooperationen mit nationalen und internationalen Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft 2022

0

Kooperationen mit (inter)nationalen Universitäten und 1119 internationale Studierende in Cross-University-Education-Programmen 2022

0

regionale (93) und internationale (89) Gründungsprojekte in Inkubationsprogrammen 2022

0

Millionen Euro Investment in HM/SCE Teams in 2022

Unsere Angebote

Wir wollen Menschen - jung und alt - zum unternehmerischen und verantwortlichen Denken und Handeln motivieren und befähigen. Dafür begleiten wir Persönlichkeiten auf ihrer 'entrepreneurial journey' und fördern Innovation und Entrepreneurship durch interaktive Ausbildungsangebote, Gründungsförderung, Forschung, regionale und internationale Projekte mit vielfältigen Partnern als auch Netzwerkaktivitäten und Events.

Angebots-Übersicht - für alle was dabei

Themen

Technologische Innovation, gesellschaftliche Verantwortung und die Überzeugung, nur gemeinsam vorwärts zu kommen - das sind unsere Überzeugungen, die wir mit unseren Partnern teilen. Wir verfolgen die heißesten Trends und befassen uns ebenso mit den wichtigen Grundlagen - technologisch wie gesellschaftlich.

Zum Themen-Überblick

Unser Netzwerk

Wir leben Co-Creation und verknüpfen das Münchner Ecosystem mit weltweiten Start-up- und Innovations-Hotspots zu einem vitalen, interaktiven, weltweiten Netzwerk aus führenden Ecosystemen. Das tun wir, um gemeinsame Projekte zu starten, die unsere Hochschule, die Region und die Welt auf einem positiven Pfad zu einer lebenswerten, fairen Zukunft voranbringen.

Unser Ecosystem

News und Events

Neuigkeiten von Start-ups und aus dem Netzwerk - Veranstaltungstipps von öffentlichen Talks bis zu exklusiven Pitchevents - Projekte & Angebote für Studierende, Gründer:innen & Wissenschaftler:innen - Meetups und Networking Gelegenheiten - all das und eine Portion Unternehmungsgeist findest du hier - und in unserem Newsletter. We'll keep you posted.

News

Start for Future - Die Zukunft der Wirtschaft liegt in der Vernetzung innovativer Regionen

Die Herausforderungen für die Wirtschaft sind so groß wie selten, die Stimmung ist eingetrübt. Fragt man Politik und Bürger nach ihrer Hoffnung, hört man häufig zwei Antworten: Mittelstand und Innovationskraft – Start for Future bringt beide zusammen. Lest im folgenden Artikel auf sueddeutsche.de wie Start for Future innovative Antworten auf die drängendsten Fragen etwa aus den Bereichen Mobilität, Manufacturing, Energie, Healthcare oder bei der regenerativen Wirtschaft entwickelt.

find out more
News, Start-up News

Zusage KickStart@HM-Förderung des BMBF für Hebio, ROBOTe, SALGI und Boost it

Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Start-ups über die Zusage der KickStart@HM-Förderung des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) für unsere Start-up Teams Hebio (Die intelligente Logistiklösung für Ihr Lager), ROBOTe (Jedes Mal eine perfekte Oberfläche) SALGI (Nachhaltige Wasserentsalzung mit Algen) und Boost it (Elektrisiere dein Fahrrad in Minuten).

find out more
Start-up News

Puray erhält FLÜGGE Förderung

Nach dem erfolgreichen Durchlaufen von Batch #6 des SCE Start-up Förderprogrammes, dem Gewinn des 1. Platzes beim Strascheg Award 2020 und dem Erhalt des EXIST-Gründerstipendiums, konnte Puray nun mit dem Erhalt der FLÜGGE Förderung ein weiteres Highlight vermelden.

find out more
News, Events, Investment News, Start-up News

SCE Jahresbericht 2023

Der Jahresrückblick 2023 des Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) der Hochschule München (HM).

find out more
News

Impact im Fokus: Kristina Notz und Dr. Robert R. Richter im Gespräch

Impact-orientierte Gründer und Gründerinnen stellen die Lösung gesellschaftlich relevanter Probleme in den Mittelpunkt ihres Unternehmens. Obwohl wir heute mehr denn je auf ihre Innovationskraft zur Lösung der globalen Herausforderungen angewiesen sind, sind die Rahmenbedingungen für impact-orientierte Gründungen noch nicht optimal. Kristina Notz, Executive Director der Social Entrepreneurship Akademie und Leiterin des Social-Startup-Hub Bayern, und Dr. Robert R. Richter, CEO der WERK1.Bayern GmbH, diskutieren, was echter Impact eigentlich ist, wie das Thema stärker in der Gründerszene verankert werden kann und welche Forderungen sie an die Politik haben.

find out more
News, Start-up News

EFT Mobility im Follow-up Interview bei Munich Startup

SCE Startup Alumni EFT Mobility – früher auch bekannt als Electric Flytrain – entwickelt elektrische Antriebs-Gesamtsysteme. Ursprünglich für die Luftfahrt gedacht hat die Lösung des Unternehmens inzwischen auch die Aufmerksamkeit anderer Branchen auf sich gezogen. Was sich sonst noch verändert hat und wie es für das Startup weitergehen soll, verraten die Gründer im Interview von Munich Startup.

find out more
News, Start-up News

DICA heißt Batch #10 Willkommen

Unser Accelerator für die Getränkeindustrie, DICA, startet mit einem erfolgreichen Matching-Day voller Tatendrang ins neue Jahr! Wir freuen uns Batch #10 willkommen zu heißen.

find out more
News, Events, Start-up News

Happy Impact Hour am 12. März

Am Dienstag, den 12. Mätz findet die nächste "Happy Impact Hour" statt. Das einstündiges, virtuelles Live-Format des Social-Startup-Hub Bayern der Social Entrepreneurship Akademie, wird für Gründungsinteressierte und Gründer:innen in Bayern angeboten. Ziel der Inputs ist es, Klarheit über die wichtigsten Themen und Tools für die frühe Gründungsphase “von der Idee zur Umsetzung” zu schaffen. Die abschließende, offene Q&A-Runde ermöglicht den Austausch und die Vernetzung unter den Teilnehmenden. Jetzt anmelden!

find out more
News, Start-up News

Förderung für weltweit erste 3D-Drucktechnologie im Weltraum für Hochschule München und DCUBED

In-Space Manufacturing soll Effizienz von Satelliten verbessern und Erkundung des Weltraums vorantreiben. Die Hochschule München und SCE Alumni Team und NewSpace-Unternehmen DCUBED, haben sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, als erste weltweit den 3D-Druck direkt im Weltraum zur Marktreife zu entwickeln.

find out more

Events & Deadlines

Here you can find our current dates. Our events are usually free of charge.

Register for Events

Start-ups & Success Stories

Was geht ab im Start-up- und Alumni-Netzwerk des SCE? Hier findest du Gründungsstories, wie sie die Gründer:innen selbst und ein bisschen auch das Leben geschrieben haben
Lerne unsere Start-ups kennen

Schöne Geschichte von erfolgreichen Gründer:innen

Project Showroom

In unserem Showroom könnt ihr erleben, wie kreativ unsere Studierende sind, welche spannenden Projekte zuletzt entstanden sind und wie wir uns gute Co-Creation vorstellen. Hier findet ihr Outcomes in Form von Postern von Studierenden-Projekten, die uns glücklich gemacht haben.  
Zu unserem digitalen Project-Showroom

Downloads & Links

Hier findest du weitere Infos in Form von Downloads zum SCE und seinen Angeboten sowie Links zu Websiten unserer Programme und Initiativen mit Partnern.