SCE Investorentag 2022 - Sei dabei und investiere in die Zukunft!

Du hast mit deinem Start-up die nächste oder erste Finanzierungsrunde im Blick? Am 08. Dezember 2022 veranstaltet das SCE den nächsten SCE Investorentag. Wir freuen uns, Euch eine Bühne vor über 50 Investoren/ Business Angels zu bieten. Start-ups mit einem Kapitalbedarf von Pre-Seed bis Series A und einem skalierbaren Geschäftsmodell können sich ab sofort mit ihrem aussagekräftigen Pitchdeck zur Vorauswahl bewerben.
Es werden 8 Start-ups ausgewählt. Bewerbungsschluss ist der 16.11.2022.

Wann

08.12.2022, 14.00 - 17.30 Uhr

Wo

SCE Creative Hall, exklusiv vor Ort

Wie

5 Min. Pitch + 4 Min. Q&A je Start-up

Bewerbungsfrist (Start-ups)

16.11.2022

Anmeldung für die Investoren

Anmeldung für Start-ups

Benötigte Unterlagen zur Bewerbung für Start-ups (alles auf Englisch ausfüllen)

8 ausgewählte Start-ups mit Kapitalbedarf von Pre-Seed bis Series A pitchen ihre Ideen!

Sie haben wenig Zeit und interessieren sich für die Start-ups von morgen? Dann geben Sie uns 3 Stunden Zeit und wir präsentieren ihnen die spannendsten Start-ups aus dem Strascheg Center for Entrepreneurship, einem der führenden Entrepreneurship Center Deutschlands.

Der SCE Investors' Day 2022 findet am 08.12.2022, von 14.00 bis 17.30 Uhr statt und wird vom Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) ausgerichtet.
Jetzt hier anmelden.

Im Rahmen der geschlossenen Veranstaltung werden 8 ausgewählte Start-ups mit einem Kapitalbedarf von Pre-Seed bis Series A ihre Ideen pitchen. Ende November 2022 werden wir den angemeldeten Kapitalgebern eine Kurzinfo zu den Startups zusenden.

Bereits bestätigte Feedback-Panelisten:

  • Dr. Dr. h.c. Falk Strascheg, Founding partner Extorel
  • Svenja Lassen, Managing Director Germany Gateway Ventures 
  • Gregor Haidl, Senior Investment Manager HTGF
  • Marcel-Vogler, Deep Tech Investor Freigeist

AGENDA:

  • Welcome to SCE
  • Start-up Pitch Block 1
  • Meet-the startups / networking
  • Start-up Pitch Block 2
  • Closing remarks & networking

 

SCE Investorentag

Zur Förderung von Start-ups veranstaltet das SCE regelmäßig in Eigenregie, aber auch mit Partnern, Investment-Veranstaltungen. Im Rahmen dieser Veranstaltungen treffen jährlich etwa 100 Investor:innen auf ausgewählte Start-ups, die konkreten Finanzbedarf haben. Bei den Start-ups handelt es sich in den meisten Fällen um Pre-Seed/Seed-Investments der Größenordnung 50k EUR bis 1,5 Mio EUR. Die Start-ups können sich für einen Pitch Platz bewerben und bekommen beim Event einen Slot um ihr Vorhaben auf der Bühne vorzustellen. Anschließend können interssierte Investor:innen mit den Start-ups in Kontakt treten.

Anmeldung zum Investoren-Newsletter

Gerne informieren wir Sie persönlich über bevorstehende Pitch Veranstaltungen unseres Portfolios und Netzwerks. Zur Aufnahme in den Mail-Verteiler kontaktieren Sie bitte investorentag@sce.de.  

FAQ

SCE Investorentag Termin

Für gewöhnlich findet der Investorentag im Februar & im Dezember statt. Den nächsten Termin finden sie, sobald er feststeht, im Terminefolder auf der Startseite.

Für Investoren

Wenn sie an unseren Investor:innen-Veranstaltungen teilnehmen möchten, melden sie sich bitte unten für unseren Investor:innen-Newsletter an. Zur Aufnahme in den Mail-Verteiler kontaktieren Sie bitte investorentag@sce.de.

Für (externe) Start-ups

Um über 50 geladene Investoren von deinem Team, deiner Geschäftsidee und deinem Geschäftsmodell zu überzeugen ist eine Bewerbung notwendig. Sende uns dafür dein aussagekräftiges Pitchdeck (Max. 10 MB) zu. Ablauf Präsentation: Ca. 3 minütiger Pitch + 5 minütiges Q&A je Start-up.

Kontakt

Stefan Wittmann Gründungsförderung/ DICA

T: 089 1265 3262

Linkedin stefan.wittmann@sce.de

Stefan ist seit Ende August 2022 am Strascheg Center for Entrepreneurship im Bereich der Gründungsförderung tätig. Neben der Zusammenarbeit mit den Start-Up Coaches gehört die Unterstützung im DICA-Programm zu seinen Aufgaben. Vor seinem Studium an der Hochschule München, absolvierte er seine Ausbildung zum Groß- / Außenhandelskaufmann bei der BayWa AG. In Kooperation mit seinem ehemaligen Arbeitgeber wurde der Handelsfachwirt als weiterführende Qualifikation erworben, um den in der Arbeitspraxis erworbenen praktischen Knowhow, ein theoretisches Fundament zu bieten. Nach weiteren 2 Jahren bei einem kanadischen Hardware-Sales Unternehmen in München, entschloss er sich seine Kompetenzen ein weiteres Mal zu vertiefen und begann das Studium Management soziale Innovation an der Hochschule München. Momentan befindet er sich im fünften Semester.

Jérôme Hamacher Gründungsförderung
Leitung DICA

T: 089 1265 3214

Linkedin jerome.hamacher@sce.de

Jérôme Hamacher berät im Team der Gründungsförderung des Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) Gründungsinteressierte und unterstützt unsere Teams der Start-up-League im Inkubator. Er ist Absolvent des Insitut d’Etudes Politiques de Paris in angewandten Wirtschaftswissenschaften sowie des ESB-Programms der Reutlingen University und NEOMA Business School, Reims.

Zuvor hat Jérôme Hamacher die deutsche Filiale des französischen Startup Volfoni (3D Kinoausstattung) in Deutschland  aufgebaut und auf Gruppenebene deren internationalen Organisationsaufbau übernommen. Er hat eine Beratung im Medienbereich mitgegründet, mit Fokus auf wirtschaftliche Due Diligence und Business Plan-Entwicklunge für Investoren und Start-ups. Darüber hinaus war er Mitgründer der stereo 3D Filmproduktionsfirma Virtual Experience. Neben seiner persönlichen Startup-Erfahrung, ist Jérôme Hamacher angesehener Trainer für Cash-Flow Modelling im Bereich Projektfinanzierung. Eine Expertise, die er sich während seiner Tätigkeit im Global Project Finance Telekom-Team der HypoVereinsbank angeeignet hat.