Real Projects - das Entrepreneurship-Seminar des SCE und der HM

Entwickelt ihr in eurem Seminar eine Geschäftsidee?

1. Reicht sie ein.

Wir suchen die besten Geschäftsideen aus einer Lehrveranstaltung der Hochschule München oder des SCE. Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus. Anmeldefrist: 30.01.2020

2. Präsentiert sie.

Am 11.02.2020 in der Creative Hall (R 0.119), Heßstr. 89, 80797 München ab 16:00 Uhr. 

3. Gewinnt ein Preisgeld. 

Platz 1: 1.000 € (Qualifiziert für Strascheg Award)

Platz 2: 500 € (Qualifiziert für Strascheg Award)

Platz 3: 300 € (Qualifiziert für Strascheg Award)

4. Macht weiter.

Unabhängig vom Geldpreis sind alle Teilnehmenden eingeladen, Ihr Team weiterzuentwickeln und Ihre Geschäftsidee weiter zu denken. Die Gründungsförderung des SCE unterstützt alle, die ihr eigenes unternehmerisches Vorhaben vorantreiben wollen.

 

Über Real Projects

Real Projects ist das Lehrformat des SCE und der Hochschule München, das unternehmerisches Denken und Handeln durch interdisziplinäre Praxisprojekte vermittelt, um Studierenden aller Disziplinen den Zugang zu einer hervorragenden Entrepreneurship-Ausbildung in Theorie und Praxis zu bieten. Durch Real Projects werden die Entrepreneure von morgen ausgebildet – ausgestattet mit den Kompetenzen, die Zukunft verantwortlich mitzugestalten.

Die Projekte können sowohl Produkt- als auch Serviceideen beinhalten und auf monetären oder gesellschaftlichen Gewinn zielen. Voraussetzung für ein Projekt ist der Entrepreneurship-Charakter. Das bedeutet, dass die Aufgabe ergebnisoffen gestellt und interdisziplinär umgesetzt werden kann, das Projekt Innovationspotenzial birgt, von Relevanz für die Praxis ist und am Ende des Semesters ein tragfähiges Geschäftskonzept entwickelt wird.

Projektgeber können sowohl Studierende, ProfessorInnen als auch Unternehmen sein. Das SCE ist Anlauf- und Sammelstelle der Projekte und vermittelt alle Beteiligten. ProfessorInnen aus den Fachbereichen Technik, Wirtschaft, Sozialwissenschaften und Design legen ihre Projektseminare zusammen und führen so innerhalb eines Semesters ihre interdisziplinären Studierenden-Teams zu umsetzbaren Ergebnissen. Neben den betreuenden ProfessorInnen und dem Projektgeber steht den Studierenden-Teams ein Entrepreneurship-Coach des SCE zur Seite.

Am Ende des Semesters werden die Ergebnisse präsentiert und zusammen mit dem Projektträger die weitere Vorgehensweise bestimmt.

 

Teilnahme ProfessorInnen

  • Sie planen ein Projektseminar (ab 5. Fachsemester, mind. 4 SWS).
  • Sie haben Interesse gemeinsam mit KollegInnen anderer Fakultäten ein Entrepreneurship-Projekt anzubieten, dann
  • melden Sie sich gerne bei Mirko Franck.

 

Teilnahme Studierende

  • Sie möchten an einem Real Projects-Seminar teilnehmen, dann
  • informieren Sie sich bei unseren aktuellen Lehrveranstaltungen (s.o. rechts), ob in ihrer Fakultät/ ihrem Studiengang für das kommende Semester ein Real Projects-Seminar angeboten wird.
  • Fragen und Wünsche gerne an Mirko Franck.